Navigation

Volkshochschule Bregenz – Veranstaltung 71510:

Grundkurs Progressive Muskelentspannung
Stressbewältigung und Gesundheitsprävention nach Jacobson

Kurs in 4 Teilen – jeweils 2 Unterrichtsstunden

Dienstag, 30.09.2008 um 19.30 Uhr
Pfarrheim St. Gallus – Kapuzinergasse, Bregenz

Progressive Muskelentspannung ist ein einfach erlernbares Entspannungsverfahren, mit welchem eine stress- oder belastungsbedingte erhöhte muskuläre Grundspannung besser wahrgenommen und durch entsprechende Übung schließlich abgebaut werden kann. PME verbessert das Zusammenspiel der Antagonisten des autonomen Nervensystems, schafft die Fähigkeit zur raschen Erholung und aktiviert unsere Selbstheilungskräfte. Ein weiterer Effekt ist das Erreichen einer entspannten und gelassenen inneren Grundhaltung…

Als theoretische Einführung zu diesem Kurs empfehle ich „Zwischen Bedrohung und Geborgenheit – Strategien zur Bewältigung von Akut- und Dauerstress“ (Vortrag VHS Bregenz – Veranstaltung Nr. 71509)

krise
>chance
wachstum
konfusion
>dialog
kooperation
konflikt
>begegnung
empathie
problem
>kontextvariation
wandel
zweifel
>erweiterung
entscheidung
frustration
>selbstwert
glück
chaos
>bewegung
ordnung
angst
>durchgang
entspannung
stress
>ruhe
balance
schmerz
>lösung
ausdruck
krankheit
>symbolerfassung
reifung
isolation
>transzendenz
geborgenheit