Navigation

Entspannungswerkstatt

Kurs und Übungsgruppe im Rahmen der Herz-Rehabilitation am Reha-Sport-Institut Philippi

Anhand Erklärung und Einübung verschiedener Entspannungstechniken aus westlichen und östlichen Traditionen (Progressive Muskelentspannung, Yoga, Atementspannungstechniken diverser Schulen u. a. m.) erhalten Sie eine Einführung in die Welt der Tiefenentspannung in Theorie und Praxis.

Sie harmonisieren dabei u. a. das „Zusammenspiel der Antagonisten“ (siehe Vortrag „Psychosoziale Faktoren der Herzgesundheit“ v. a. Teil II und III) und leisten damit einen wertvollen Beitrag zu ihrer Gesundung bzw. Gesunderhaltung bzw. gleichzeitig auch zu einer weiteren seelischen Entwicklung.

5-teiliger Kurs in der Gruppe wöchentlich 1 x - je ca. 1 1/2 Stunden). Sie werden befähigt, zu Hause die Übungen selbständig durchzuführen.

Kleidung: Bequeme Alltagskleidung, die auch im Ruhezustand ausreichend warm hält

> Termine: nach Anfrage

krise
>chance
wachstum
konfusion
>dialog
kooperation
konflikt
>begegnung
empathie
problem
>kontextvariation
wandel
zweifel
>erweiterung
entscheidung
frustration
>selbstwert
glück
chaos
>bewegung
ordnung
angst
>durchgang
entspannung
stress
>ruhe
balance
schmerz
>lösung
ausdruck
krankheit
>symbolerfassung
reifung
isolation
>transzendenz
geborgenheit